Wanderungen 2022

Wanderungen  |  2022  |  2021  |  2018-2020  |  – ? –  |

FalkenbergTitel300

Falkenberg

Falkenberg – Hombergshausen – Hesserode
Burg Falkenberg wurde im 13. Jahrhundert an einem Handels- und Reiseweg zwischen Hersfeld und Fritzlar, Gudensberg und Kassel errichtet. Unterhalb des Burgberges entstand das Dorf Falkenberg, welches erstmalig 1448 urkundlich erwähnt wurde. Anfang des 16. Jahrhunderts entstand am Ortsrand das Schloss Falkenberg. Die Obernburg wurde aufgegeben und nach 1621 abgerissen. Die Burgruine ist nicht begehbar.

Rundwanderung 13 km | Rauf und runter:  350 hm
Die Wanderbeschreibung findest du hier: Info zur Wanderung

BattenfelderDriescher300

Battenfelder Driescher

Osterfeld – Diedensberg – Nitzelbachtal – NSG Battenfelder Driescher
Diese Wanderung startet auf einem nicht ausgeschilderten Parkplatz, den du über einen Wirtschaftsweg, der gegenüber der Abzweigung nach Osterfeld von der B 236 abzweigt, erreichst. Zunächst wanderst du auf dem Horizontalweg mit leichter Steigung durch lichten Laubwald und kommst ab und an vorbei an kleineren…

Rundwanderung 13 km | Rauf und runter:  290 hm
Die Wanderbeschreibung findest du hier: Info zur Wanderung

TitelDiemeltal300

Eberschützer Klippen

Hofgeismar – Eberschützer Klippen – Lamerden – Ostheim
Vom Startpunkt aus geht es zunächst auf Forstwegen durch lichten Laubwald in nördlicher Richtung. Am Wegrand stehen einige bewundernswert mächtige Eichen und Buchen. Bald kommst du an einer Wegegabelung zu einem Wegweiser, der die Richtung zu den Klippen und einer Ringwallanlage weist.Am rechten Wegrand ist dieser Wall, der Bestandteil…

Rundwanderung 16 km | Rauf und runter:  485 hm
Die Wanderbeschreibung findest du hier: Info zur Wanderung

HoherSteigerTitel300

Hoher Steiger

Hoher Steiger – Wittmarkapelle – Kugelsburg
Etwas abseits der Landesstraße zwischen Volkmarsen und Breuna befindet sich am Waldrand ein kleiner, nicht ausgeschilderter Parkplatz, der Ausgangspunkt dieser Wanderung ist. Ein schmaler Wanderpfad führt vom Parkplatz einige Kilometer ohne große Steigungen immer am Waldrand entlang. Vom Weg aus lassen sich schöne Aussichten über die Landschaft bei Volkmarsen genießen.

Rundwanderung 12 km | Rauf und runter:  321 hm
Die Wanderbeschreibung findest du hier: Info zur Wanderung

Rosskopf300

Der Rosskopfturm

Vollungsattel – Hexenring am Roggenberg – Hilgershausen – Kammerbach – Rosskopf

Die Wanderung startet am Wanderparkplatz Vollungssattel oberhalb von Hilgershausen in Richtung Roggenberg. Auf dem gut markierten Wanderweg LM geht es zunächst steil bergauf. Immer wieder gibt es herrliche Aussichten auf die Umgebung und auf Hilgershausen, welches wir nach einem ebenso steilen Abstieg erreichen.
Der Weg führt am Ort vorbei, quert die Oberrieder Straße und anschließend den Riedbach. Die Hilgerhäuser Höhle , eine Karsthöhle, befindet sich etwas weiter…

Rundwanderung 16 km | Rauf und runter:  745 hm
Die Wanderbeschreibung findest du hier: Info zur Wanderung

Niestetal300-2

Oberes Niestetal

Forsthaus Buntebock – Jägerborn – NSG Oberes Niestetal

Vom Wanderparkplatz Gläsnertal führt der Weg am Forsthaus Buntebock vorbei, bis du einen unmarkierten Forstweg erreichst, dem du zunächst einige Kilometer Richtung Osten folgst. Der Weg steigt stetig an und du kommst an zahlreichen wegen der Schäden durch Borkenkäfer und Windbruch abgeräumten Nadelholzplantagen vorbei. Immer wieder ergeben sich durch die entstandenen Lücken schöne Fernsichten für Wanderer.

Rundwanderung 18 km | Rauf und runter:  367 hm
Die Wanderbeschreibung findest du hier: Info zur Wanderung

Gudensberg300-2

Gudensberg

Wanderung von Gudensberg zum Lautariusgrab und zum Odenberg

Ein schöner Ortskern mit einer Mischung aus moderner Bebauung und Straßenzügen mit alten Fachwerkgebäuden. Ein Ortskern, der auch Sonntag morgens einen sehr lebendigen Eindruck macht. Der große Parkplatz beim Café an der Kasseler Straße war Ausgangspunkt dieser Wanderung, die zunächst durch die Altstadt und hinauf zur Ruine der Obernburg führte. Zwischenstation war der Friedhof unterhalb der Burg mit seinen vielen sehenswerten alten…

Rundwanderung 15 km | Rauf und runter:  402 hm
Die Wanderbeschreibung findest du hier: Info zur Wanderung

Seilerberg300

Hute am Seilerberg

Wanderung vom Essigberg zum NSG Hute am Seilerberg

Was für ein schöner Wintertag mit strahlendem Sonnenschein und fast wolkenlosen blauen Himmel. Unsere kleine Gruppe, die diesmal durch einige neue, nette Mitwanderinnen verstärkt wurde, startete am P-Essigberg und wanderte zunächst Richtung Hohes Gras. An einer Wegkreuzung ging es auf dem mit X7 markierten Weg weiter und dann auf einem naturbelassenen, unmarkierten Weg weiter Richtung Ahrensberg.

Rundwanderung 11 km | Rauf und runter:  277 hm
Die Wanderbeschreibung findest du hier: Info zur Wanderung

Gottbüren300

Gottsbüren und die Sababurg

Wanderung zur Wallfahrtskirche in Gottsbüren und zur Sababurg im Reinhardswald

Gottsbüren wurde erstmalig 856 in einer Urkunde schriftlich erwähnt. Um 1330 wurde angeblich der Leichnam Christi in den angrenzenden Wäldern gefunden und in der Kirche aufgebahrt. Gottsbüren wurde Wallfahrtsort und zog viele Pilger an, die der Gegend großen Reichtum brachten. Die Besichtigung der im 14. Jahrhundert erbauten Wallfahrtskirche solltest du nicht auslassen.

Rundwanderung 13 km | Rauf und runter:  329 hm
Die Wanderbeschreibung findest du hier: Info zur Wanderung

Muehlenberg300-2

Rund um den Mühlenberg

Mühlenberg-Sensenstein-Niester Riesen-Dahlheim-Uschlag

Der Mühlenberg befindet sich an der Grenze zu Niedersachsen bei der Ortschaft Nieste und ist durch viele Wanderwege erschlossen. Zahlreiche bronzezeitliche Hügelgräber befinden sich am Mühlenberg über deren Entstehung und Bedeutung wegen Raubgrabungen und fehlender Funde nur wenige Erkenntnisse vorliegen.

Rundwanderung 14 km | Rauf und runter:  339 hm
Die Wanderbeschreibung findest du hier: Info zur Wanderung

Wanderungen  |  2022  |  2021  |  2018-2020  |  – ? –  |

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.