Kleine Runde an der Ems

In Merxhausen einem Ortsteil von Bad Emstal beginnt diese kleine Wanderung an der hessischen Ems. Nach verlassen der Ortschaft führt ein wunderschöner Wanderpfad oberhalb des Flusslaufes in süd-östlicher Richtung. Wenige Meter hinter der Brücke über den Bach Wiehoff zweigt auf der linken Seite der „Poder Pod“ ab. Der „Poder Pod“ führte wohl zum Kloster Merxhausen… Weiterlesen Kleine Runde an der Ems

Die Elbe – Flusswanderung Teil 2

Wanderung von Ippinghausen nach Naumburg Vom Wanderparkplatz an der Weidelsburg (alternativ P am Friedhof) wanderst du zunächst an alten Streuobstwiesen vorbei Richtung Ippinghausen. Die parallel zur Hauptstraße in Richtung Ortsmitte fließende Elbe ist oberhalb vom Weg aus gut zu erkennen. Kurz vor dem Friedhof passierst du die unübersehbare, mächtige Friedenslinde, die 1875 hier gepflanzt wurde.… Weiterlesen Die Elbe – Flusswanderung Teil 2

Galeriegrab und Erdwerk bei Calden

Wanderung zu frühsteinzeitlichen Grab- und Siedlungsstätten Der Startpunkt dieser Wanderung befindet sich am Lindenrondell in Calden. Das Lindenrondell gehörte zum Tiergarten des Schlosses Wilhelmsthal. Der Tiergarten war ehemals eingezäunt und bestand aus Wald-, Wiesen- und Feldflächen. Hier wurden im 18. Jahrhundert Wildtiere für landgräfliche Jagden gehalten. Auf einem befestigten Weg wanderst du vom Lindenrondell zunächst… Weiterlesen Galeriegrab und Erdwerk bei Calden

Die Elbe – Flusswanderung Teil 1

Von der Weidelsburg zur Elbequelle Unterhalb der Weidelsburg in Ippinghausen befindet sich ein Wanderparkplatz, von dem aus diese Wanderung startet. Zunächst geht es hinauf zur Ruine der festungsartigen Weidelsburg mit ihren zwei mächtigen Wohntürmen. Die Weidelsburg wurde im 12. Jahrhundert errichtet und war bis Ende des 16. Jahrhunderts bewohnt. Bei archäologischen Grabungen wurden jedoch auch… Weiterlesen Die Elbe – Flusswanderung Teil 1