Der Schreckenbergturm

Vom Dörnberg zum Aussichtsturm auf dem Schreckenberg Vom Startpunkt -Parkplatz oder Bushaltestelle- wanderst du in nördlicher Richtung zur Landesstraße L 3214, querst diese und wanderst auf dem mit F markierten Forstweg weiter. Nach ca. 1,2 km verlässt du an einer Weggabelung den markierten Wanderweg und läufst auf einem unmarkierten Forstweg zunächst in südlicher und später… Weiterlesen Der Schreckenbergturm

Die Vockeröder Wacholderheide-Update

Update der Wanderung im August 2019 Mit leicht geänderter Streckenführung und geändertem Startpunkt geht es in die seit 1992 unter Schutz stehende Vockeröder Wacholderheide. Diese Rundwanderung startet von einem kleinen Parkplatz oberhalb der Ortschaft Vockerode. Von hier aus ist es nicht sehr weit zur Vockeröder Heide. Nach Durchquerung der Heidefläche geht es hinunter nach Vockerode… Weiterlesen Die Vockeröder Wacholderheide-Update

Die Ahneschlucht

Alte Wolfhager Straße – Silberborn – Ahneschlucht Am ehemaligen Gasthaus Ahnetal trifft die „Alte Wolfhager Straße“ auf den heutigen Verlauf der Wolfhager Straße (B251). Du folgst der alten Straße, die früher in Verlängerung der Ahnatalstraße quer durch den Wald hierher führte, einige Meter und wanderst dann auf befestigtem Forstweg bergan Richtung Herkules. Am Silberborn biegst… Weiterlesen Die Ahneschlucht

Falkenberg

Falkenberg-Hombergshausen-Hesserode Burg Falkenberg wurde im 13. Jahrhundert an einem Handels- und Reiseweg zwischen Hersfeld und Fritzlar, Gudensberg und Kassel errichtet. Unterhalb des Burgberges entstand das Dorf Falkenberg, welches erstmalig 1448 urkundlich erwähnt wurde. Anfang des 16. Jahrhunderts entstand am Ortsrand das Schloss Falkenberg. Die Obernburg wurde aufgegeben und nach 1621 abgerissen. Die Burgruine ist nicht… Weiterlesen Falkenberg

Battenfelder Driescher

Osterfeld – Diedensberg – Nitzelbachtal – NSG Battenfelder Driescher Diese Wanderung startet auf einem nicht ausgeschilderten Parkplatz, den du über einen Wirtschaftsweg, der gegenüber der Abzweigung nach Osterfeld von der B 236 abzweigt, erreichst. Zunächst wanderst du auf dem Horizontalweg mit leichter Steigung durch lichten Laubwald und kommst ab und an vorbei an kleineren, abgeräumten… Weiterlesen Battenfelder Driescher