Krumme Äcker

Wanderung durch die Felder zwischen Ahnatal und Kassel

KrummeÄcker300Eine der schönsten Wandertouren im Bereich Kassel/Ahnatal. Du wirst begeistert sein von dieser Wanderung auf schmalen Pfaden durch Laubwald mit einigen mächtigen Baumriesen, auf unbefestigten Feldwegen entlang der Ahne und nur wenigen Metern auf asphaltiertem Weg. Ein wahrer Premium-Rundkurs, der immer wieder fantastische Fernsichten zu bieten hat.
Startpunkt ist der Parkplatz am Freibad Harleshausen in Kassel. Der Startpunkt ist auch mit der Buslinie 110 des NVV erreichbar. Von hier aus wanderst du auf einem schattigen Wirtschaftsweg am Forsthaus Harleshausen vorbei bis zum Parkplatz an der Rasenallee. Nachdem du einige 100 Meter in nördlicher Richtung weiter gewandert bist, kommst du wieder zur Rasenallee die du vorsichtig querst. Auf der anderen Seite beginnt dann ein wunderschöner Pfad, der einige Kilometer am Waldrand entlang zum ehemaligen Gasthaus Ahnetal führt.
Vom ehemaligen Gasthaus führt ein von hohen Bäumen gesäumter Fuß-/Radweg entlang der wenig befahrenen Straße Richtung Ahnatal-Weimar. Kurz vor erreichen der Ortschaft wanderst du anschließend auf dem mit „38“ markierten Weg zum Flusslauf der Ahne. Den Fluss kannst du durch eine seichte Furt queren. Sollte der Fluss nach Starkregen oder Schneeschmelze viel Wasser führen, müsstest du die in der Wanderkarte eingezeichnete Alternativroute gehen.
Nach Passieren des Eisenbahnviadukts steigt der Weg noch einmal an. Danach wirst du mit einen weiten Blick über die Felder auf die umliegenden Ortschaften und bis zum Horizont belohnt. Nach Überquerung der Rasenallee wanderst du auf Waldrandwegen an der Firnskuppe vorbei und erreichst bald den Ausgangspunkt dieser Wanderung.

Weitere Informationen: Kirschen aus Nachbars Garten

Karte300

Krumme Äcker

Rundwanderung:  14 km | Rauf und runter:  290 hm
Gewandert am: Sonntag 3. Juli 2022. + Montag 4. Juli 2022
Startpunkt: Parkplatz Freibad Kassel-Harleshausen
Koordinaten: N 51.341004  E 9.427933  |  Koordinatenumrechner
Anfahrt: GoogleMaps
ÖPNV: Bus 110 >Freibad HarleshausenLiniennetzkarte Nordhessen
Download: Beschreibung der Wanderung | Wanderkarte | GPX-Track

Hinweis: Das Nachwandern erfolgt auf eigene Gefahr! Diese Wanderung verläuft teilweise über nicht markierte Wege.