Kleine Runde an der Ems

EmsRund300In Merxhausen einem Ortsteil von Bad Emstal beginnt diese kleine Wanderung an der hessischen Ems. Nach verlassen der Ortschaft führt ein wunderschöner Wanderpfad oberhalb des Flusslaufes in süd-östlicher Richtung. Wenige Meter hinter der Brücke über den Bach Wiehoff zweigt auf der linken Seite der „Poder Pod“ ab. Der „Poder Pod“ führte wohl zum Kloster Merxhausen und wurde als Fußweg von Kloster- und Kirchenleuten genutzt.
Nach etwa der Hälfte der Strecke kann man in Sichtweite von Kirchberg eine Wanderpause machen und den Ausblick in die Landschaft genießen. Anschließen geht es in nördlicher Richtung auf Feldwegen hinunter zur Ems. Hier befindet sich eine denkmalgeschützte Sandsteinbrücke, die 1852 erbaut wurde. Nach Überquerung der Ems kommst du auf wenig begangenen Waldwegen und über eine lichte Hochfläche zurück zum Ausgangspunkt dieser Wanderung.

Weitere Informationen: Ems | Merxhausen |

Du möchtest mitwandern? Schreibe einfach eine Nachricht an uns.

Kleine Runde an der Ems

Rundwanderung:  9 km | Rauf und runter:  235 hm
Datum: Do 19. August 2021
Startpunkt: Parkplatz – Wichdorfer Straße / Kirchstraße – 34308 Bad Emstal – Merxhausen
Koordinaten: N 51.226523  E 9.269465  |  Koordinatenumrechner
what3words: ///beraterin.heftig.allgemeinen
Anfahrt: GoogleMaps  |  ÖPNV: Liniennetzkarte Nordhessen
Download: Beschreibung der Wanderung | Wanderkarte | GPX-Track

Hinweis: Die Teilnahme an der Wanderung oder das Nachwandern erfolgt auf eigene Gefahr! Diese Wanderung verläuft teilweise über nicht markierte Wege.