Der Haferberg

Der Haferberg ist ein 580 Meter hoher Berg an der Grenze zwischen Nordhessen und Südniedersachsen. Er ist Teil des Kaufunger Waldes und befindet sich auf der Wasserscheide zwischen den Flüssen Fulda und Werra. An der SüdflankeBlick vom Haferberg des Haferberges verläuft eine alte Passstraße zwischen Nieste und Kleinalmerode an deren höchstem Punkt ehemals die Vorspannpferde der Fuhrwerke, die hier unterwegs waren, gewechselt wurden. Dieser Platz wurde „Umschwang“ genannt und die Bezeichnung hat sich bis heute erhalten.… Weiterlesen Der Haferberg

Der Steinberger Kirchweg

Exkursion in das ehemalige Bergbaugebiet am Steinberg Vom Startpunkt am Sportplatz in Escherode folgten wir dem mit einem weißen Kreuz [ + ] markierten Naturpfad. Durch den Wald vorbei am Teufelsstein ging es in das kleine Dorf Nienhagen. Die dort vor der Kirche aufgestellte Figur erinnert daran, dass in Nienhagen zahlreiche Töpfereien existierten, deren Produkte… Weiterlesen Der Steinberger Kirchweg